Veranstaltungsankündigungen

Das Landesjugendamt veranstaltet im Jahr 2019 nachfolgende Seminare im Themenbereich der jungen Geflüchteten. Als Ansprechpartner für Rückfragen zu diesen Veranstaltungen steht Herr Samuel Baumann unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:
E-Mail: baumann.samuel(at)lsjv.rlp.de
Tel.: 06131 – 967 366

Seminar „Familiennachzug zu umA“ am 15. Mai 2019 in Mainz

  • Referentin: Ulrike Schwarz, Rechtsreferenti

    beim BumF e.V.

  • Zielgruppe: Fachkräfte der Vormundschaft, der Allgemeinen Sozialen Dienste und der Pflegekinderdienste
  • Anmeldung siehe Informationen im Flyer

 
Seminar „Vom Ausnahmezustand zur Normalität – Arbeit mit Jungen mit Fluchterfahrung“ am 13. – 14. Juni in Mainz

  • Referentin: Erwin Germscheid & Reiner Wanielik, Fachstelle Jungenarbeit Rheinland-Pfalz
  • Zielgruppe: Fachkräfte aus stationären Einrichtungen der Jugendhilfe, die mit jungen Geflüchteten arbeiten
  • Anmeldung online über das SPFZ

 

Save the Date: Seminar „Aufenthaltssicherung von umA jenseits des Asylverfahrens“ am 27. September 2019 in Mainz

    • Referent: Dr. Jonathan Leuschner, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Migrationsrecht aus Frankfurt am Main
    • Zielgruppe: Fachkräfte der Vormundschaft und der Allgemeinen Sozialen Dienste
    • Sobald die Planung abgeschlossen ist, erfolgt eine separate Einladung