Veranstaltungsankündigungen

Eine Veranstaltung des Landesjugendring Rheinland-Pfalz

„Jugend in Vielfalt: Diversität ist Normalität“. Zur Integration und Inklusion von geflüchteten jungen Menschen und Jugendlichen mit Migrationshintergrund.
Dienstag, den 21. Mai 2019, 10.00 Uhr – 16:00 Uhr, Jugendhaus Don Bosco, Am Fort Gonsenheim 54, 55122 Mainz

Den Veranstaltungsflyer können sie hier einsehen.


Das Landesjugendamt veranstaltet im Jahr 2019 nachfolgende Seminare im Themenbereich der jungen Geflüchteten. Als Ansprechpartner für Rückfragen zu diesen Veranstaltungen steht Herr Samuel Baumann unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:
E-Mail: baumann.samuel(at)lsjv.rlp.de
Tel.: 06131 – 967 366

Seminar „Familiennachzug zu umA“ am 15. Mai 2019 in Mainz

  • Referentin: Ulrike Schwarz, Rechtsreferenti

    beim BumF e.V.

  • Zielgruppe: Fachkräfte der Vormundschaft, der Allgemeinen Sozialen Dienste und der Pflegekinderdienste
  • Anmeldung siehe Informationen im Flyer

 
Seminar „Vom Ausnahmezustand zur Normalität – Arbeit mit Jungen mit Fluchterfahrung“ am 13. – 14. Juni in Mainz

  • Referentin: Erwin Germscheid & Reiner Wanielik, Fachstelle Jungenarbeit Rheinland-Pfalz
  • Zielgruppe: Fachkräfte aus stationären Einrichtungen der Jugendhilfe, die mit jungen Geflüchteten arbeiten
  • Anmeldung online über das SPFZ

 

Save the Date: Seminar „Aufenthaltssicherung von umA jenseits des Asylverfahrens“ am 27. September 2019 in Mainz

    • Referent: Dr. Jonathan Leuschner, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Migrationsrecht aus Frankfurt am Main
    • Zielgruppe: Fachkräfte der Vormundschaft und der Allgemeinen Sozialen Dienste
    • Sobald die Planung abgeschlossen ist, erfolgt eine separate Einladung